Eisenbahnbetriebsleiter / Sicherheitsingenieur (w/m/d)

Logistik, Schienengüterverkehr, Eisenbahnlogistik, EVU, Cargo,


Chiffre 1707 / dieter.feige@feige-business-advisors.de, +491725484555


Safety first

SMS / Arbeitssicherheit / Qualitätsmanagement

 

Wir sind als Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) und Tochtergesellschaft eines füh­ren­den Gleis­bau­un­ter­neh­mens auf die Baustellenlogistik spezialisiert und stellen Anlieferung und Pünkt­lich­keit auf der Baustelle sicher – just in time. Unsere Dienstleistungen umfassen Dis­po­si­tion und Planung für Baustellenversorgung und -entsorgung, Rangierdienst und qua­li­fi­zier­ten Per­so­nal­ein­satz. Die Baustellenverkehre von Güter- und Spezialtransporten betreiben wir mit eige­nen Loks und Güterwagen und machen mit unseren maßgeschneiderten Logis­tik­lö­sun­gen sowie mit Präzision einen reibungslosen Bauverlauf möglich. Die Sicherheit unserer Mit­ar­bei­ter steht dabei an erster Stelle. Die stetige Verbesserung des Arbeitsschutzes und des Qua­li­täts­ma­nage­ments ist uns ein besonderes Anliegen.

Diese Verantwortung wollen wir in eigener Regie regeln und suchen dafür – insbesondere in Hannover, Minden, Bad Oeynhausen, Bielefeld oder im Umfeld dieser Städte – einen ein­schlä­gig bahn­er­fah­re­nen Ingenieur Arbeitssicherheit bzw. einen Ingenieur Sicherheitstechnik (w/m/d) als

 

Sicherheitsingenieur / Eisenbahnbetriebsleiter (w/m/d)
Hybrid 40/60%

 

Ihre Aufgabe als Sicher­heits­inge­nieur / Eisenbahnbetriebsleiter (w/m/d)

Als Sicherheitsverantwortlicher (w/m/d) sind Sie für die Sicherheit, den Arbeitsschutz und die Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­teme in unserem integrierten Managementsystem (IMS) zu­stän­dig. In dieser Aufgabe arbeiten Sie eng mit dem Eisenbahnbetriebsleiter der Mut­ter­ge­sell­schaft und dessen Organisation für die Aus- und Fortbildung der Betriebspersonale zusammen. Da­raus ergeben sich folgende Aufgabenschwerpunkte:

 

·       Proaktive Beratung der Fachabteilungen hinsichtlich sicherheitsrelevanter

Prozesse

·       Konzepterstellung für das Sicherheits-, Arbeitsschutz- und Qualitätsmanagement zur Wei­ter­ent­wick­lung der betrieblichen Sicherheitskultur

·       Regelmäßige Baustellenbesuche zur Überwachung der Maßnahmen

 

Ihre Qualifikation als Sicher­heits­inge­nieur / Eisenbahnbetriebsleiter (w/m/d)

Entweder verfügen Sie bereits über die Qualifikation zum Eisenbahnbetriebsleiter (w/m/d) oder Sie bringen als einschlägig bahnerfahrener Sicherheitsingenieur (w/m/d) den Wei­ter­bil­dungs­wunsch zum Eisenbahnbetriebsleiter (EBL) mit, wobei wir die Kosten der Weiterbildung über­nehmen.

 

Unser Angebot

Wir sind wirtschaftlich gut aufgestellt und verfügen über eine gesicherte Vollauslastung für die nächs­ten 10 Jahre. Mittelfristig wollen wir aber auch außerhalb des Konzerns wei­ter­wach­sen. Für den zukünftigen Stelleninhaber besteht zudem die Aufstiegsmöglichkeit zum stell­ver­tre­ten­den Geschäftsführer / Prokuristen (w/m/d).

 

Ihr Ansprechpartner

Der von uns beauftragte Per­so­nal­be­ra­ter Dieter Feige steht Ihnen für einen ers­ten tele­fo­ni­schen Aus­tausch auch abends oder am Wochen­ende zur Ver­fü­gung. Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung unter Kenn­zif­fer 1707 und Ihre Ein­ver­ständ­nis­erklä­rung (DSGVO) oder auch über die Wei­ter­lei­tung die­ses Pro­fils an jene, von denen Sie ver­mu­ten, dass diese Posi­tion auf sie zu­ge­schnit­ten ist und Freude an die­ser Her­aus­for­de­rung weckt.

 

dieter.feige@feige-business-advisors.de
+49 (0)172 5484 555
 

 

 

 

 

 

Eisenbahnbetriebsleiter / Sicherheitsingenieur (w/m/d) (1)

Eisenbahnbetriebsleiter / Sicherheitsingenieur (w/m/d) (2)

Eisenbahnbetriebsleiter / Sicherheitsingenieur (w/m/d) (3)

* Einwilligung zur Datenverarbeitung im Rahmen von Bewerbungsverfahren