Competitive Intelligence Analyst

Güterverkehr


Chiffre 1621 / Dieter Feige

Wachstum mitgestalten
Benchmarking, Wettbewerbsbeobachtung, Marketing- & Strategieanalysen, Market-Research-Analysen, Business Intelligence, Analytics & Insight Management

Unser Kunde ist ein mittelständiges Transport- und Logistikunternehmen mit Sitz in Süddeutschland, das aufgrund seiner Spezialisierung in den letzten Jahren stark gewachsen ist und in seinem Segment eine marktführende Position einnimmt. Diese Entwicklung verdankt es dem steten Bemühen seine Dienstleistung zu verbessern, sowie den engagierten Mitarbeitern, die sich abseits von Kon­zern­struk­tu­ren entfalten können. Auch schätzen seine Kunden dieses Engagement und die familiäre Atmosphäre überaus. Andere Marktteilnehmer verfolgen diese kontinuierliche Entwicklung mit einem wachen Auge und die Anzeichen für einen zunehmenden Wettbewerb sind eine ernste Herausforderung. Marketing wurde bisher eher pragmatisch, kundenspezifisch betrieben und weniger strategisch definiert. Es besteht also Handlungsbedarf und entsprechend möchte man sich weiterentwickeln. Dazu zählt, die eigenen Stärken gegenüber anderen Anbietern hervorzuheben, die Stellschrauben für Verbesserungen transparent zu machen und Handlungsansätze auszuarbeiten, um damit u. a. die eigene Leistung besser gegenüber Kunden hervorheben zu können.

Benchmarks sollen mehr Transparenz und Vergleichsmaßstäbe schaffen, nach innen ein Ansporn sein und im Markt einen Beitrag zu einem fairen Wettbewerb leisten, der auch als „Equal Competition“ oder „Levelling the playing field“ bezeichnet wird. Für diese herausfordernde Aufgabe hat man eine neue Position geschaffen und uns mit der Suche nach einem Spezialisten im Bereich Marktforschung bzw. einem Business-Intelligence-Analysten respektive Market-Research-Analysten / Marktanalysten (w/m/d) beauftragt, der für das Unternehmen als

Competitive Intelligence Analyst (w/m/d) im Bereich Markt- und Wettbewerbsbeobachtung

tätig wird.

Ihre Aufgabe als Competitive Intelligence Analyst (w/m/d)

Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung. Der Unternehmenskultur entsprechend, finden Sie eine über­schau­bare, schlanke Organisation, in der abteilungsübergreifend zusammengearbeitet wird. Die Auf­gabe beinhaltet viele Facetten des strategischen und operativen Benchmarkings mit einem un­mit­tel­ba­ren praktischen Bezug. Die Position ist zugeschnitten auf einen Allrounder, der bereits vergleichbare Aufgaben „Hands-on“ betreut hat, wobei Wettbewerbsbeobachtung, idealerweise im Transportwesen, ein Schwerpunkt war.

Die Wachstumsziele des Unternehmens eröffnen gute Chancen, sich weiterzuentwickeln. Es besteht darü­ber hinaus auch die Möglichkeit, sich nur befristet einzubringen.

Ihre Qualifikation als Competitive Intelligence Analyst (w/m/d)

Für diese Aufgabe zählt der Erfahrungshintergrund, wobei die formale Qualifikation viele Optionen offen­lässt. Vorstellbar wäre eine berufliche Entwicklung im Bereich Transport, Cargo oder Intermodal, in deren Rahmen Sie das operative Geschäft kennengelernt und sich in Vorbereitung auf Aus­schrei­bun­gen intensiv mit den Stärken und Schwächen der Wettbewerber auseinandergesetzt haben. Glei­cher­ma­ßen geeignet sind Bewerber, deren Berufsverlauf sie z. B. über den investigativen Journalismus, die Forensik bzw. Fraud Detection oder das Notfallmanagement zum Marketing geführt hat.

Unser Angebot

Sie können mit Ihrem Beitrag die Entwicklung in einem aufstrebenden Verkehrsunternehmen mit attrak­ti­ven Wachstumsperspektiven erlebbar mitgestalten. Wenn Sie die Herausforderung Trans­for­ming Market und Competitive Intelligence into Business Value anspricht – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Ansprechpartner

Als beauftragter Per­so­nal­bera­ter steht Ihnen Herr Dieter Feige für einen ers­ten tele­fo­ni­schen Aus­tausch auch abends oder am Wochen­ende unter +49 (0)172 54 84 555 zur Ver­fü­gung. Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung unter der Kenn­zif­fer 1621 und Ihre Ein­ver­ständ­nis­erklä­rung oder auch über die Wei­ter­lei­tung die­ses Pro­fils an jene, von denen Sie ver­mu­ten, dass diese Posi­tion auf sie zuge­schnit­ten ist und Freude an die­ser Her­aus­for­de­rung weckt.

dieter.feige@feige-business-advisors.de