Teamleiter Gleis- und Weicheninstandhaltung (w/m/d)

Schieneninfrastruktur, Gleisoberbau, Weichenbau, Schienenmontage


Chiffre 1613 / dieter.feige@feige-business-advisors.de, +492115267311

Mehr als nur Gleisoberbau – Gleisbau trifft Heavy Industry · Schienenbefestigung im XXL-Format

Teamleiter Gleis- und Weicheninstandhaltung – Konstruktionsmechaniker Gleisbautechnik, Meister Gleisbau, Techniker Gleisbau, Weichenbau, Gleisbauer, Gleiswerker, Weichenmechaniker (w/m/d)

Stahl ist seit Jahrhunderten ein nicht zu ersetzendes Ausgangsprodukt für die verarbeitende Industrie und unverzichtbar für die klei­nen oder großen Dinge unseres täglichen Lebens. Im Zuge der Energiewende wird der Bedarf an Stahl wie auch Walz­werk­pro­duk­ten steigen und die heimische, in absehbarer Zukunft emissionsfreie Produktion an Bedeutung und Wett­be­werbs­fä­hig­keit gewinnen. Das parteiüber­greifende Bekenntnis zur heimischen Stahlproduktion und deren Bedeutung für den Indus­trie­stand­ort Deutschland bestätigt die Investitionsplanung für die nächsten Jahre.

Unser Kunde ist ein Eisenbahntransportunternehmen und führt den Transport und die Instandhaltung der Schie­nen­in­fra­struk­tur sowie die Lok- und Waggoninstandhaltung innerhalb eines der größten Stahlwerke in Europa durch. Dabei werden u. a. das in Hochöfen produzierte Roheisen und die Schlacke in regelmäßigen Abständen abgestochen und in Torpedowagen (Roh­eisen­misch­wa­gen) abgefüllt und ebenso wie die Schlacke (in Schlackepfannenwagen) über das Schienennetz zur Wei­ter­ver­ar­bei­tung transportiert. Das hohe Gewicht der Schienenfahrzeuge, die beladen bis zu 1.000 t wiegen können, stellt an die Gleis­in­fra­struk­tur, im Besonderen auch an die Weichen, ganz besonders hohe Anforderungen. Die Anforderung an die Gleis­in­fra­struk­tur ist u. a. durch die hohen Lasten verbunden mit der Gleisgeometrie extrem hoch. Zur Aufrechterhaltung des Betriebes sorgt ein Team von 15 Mitarbeitern für die korrektive und präventive Instandhaltung.
 
Im Zuge der Altersnachfolge suchen wir für die Betreuung, Instandhaltung und Planung der Eisenbahninfrastruktur am Stand­ort in Bremen einen Fachbauüberwacher Bahn für Schienenmontage, respektive Konstruktionsmechaniker Gleisbautechnik, Schienentechnik, Meister Gleisbau / Weichenbau, Techniker Gleisbau / Wei­chen­bau bzw. einen erfahrenen Gleisbauer / Gleiswerker / Oberbauschweißer, Weichenmechaniker (w/m/d) als

Teamleiter Gleis- und Weicheninstandhaltung (w/m/d)

Ihre Aufgabe als Team­lei­ter Gleis- und Wei­chen­in­stand­hal­tung (w/m/d)

In dieser Funktion leiten Sie disziplinarisch und fachlich ein Team aus 10 Mitarbeitern (inkl. Schichtführer, 8 Gleisbauer, 2 Wei­chen­spe­zia­lis­ten) und sind verantwortlich für etwa 90 km Gleisinfrastruktur, mit 126 Bahnübergängen, 269 Weichen, wo­von 125 ferngesteuert, 55 elektrisch ortsgestellt und 89 handbedient werden. Dazu zählen u. a. die Erarbeitung der In­stand­hal­tungs- und Wartungspläne, die effiziente und qualitätsgerechte Steuerung der Durchführung von Instandhaltungs- und In­stand­set­zungs­ar­bei­ten mit den entsprechenden Prüf- und Messprotokollen. Ebenso koordinieren und überwachen Sie Fremd­fir­men­ein­sätze im Rah­men größerer Instandhaltungsaufgaben mit der Erteilung von Arbeitserlaubnisscheinen und der Ab­nahme der Werk­leis­tung. Der Einschichtbetrieb Ihres Teams liegt von Montag bis Freitag geregelt von 6-14 Uhr; tur­nus­mä­ßig nehmen Sie an der Not­dienst­be­reit­schaft teil. Bei Interesse bietet sich Ihnen die Perspektive der persönlichen Wei­ter­ent­wick­lung und Übernahme erwei­ter­ter Personalverantwortung.

Ihre Qualifikationen als Team­lei­ter Gleis- und Wei­chen­in­stand­hal­tung (w/m/d)

Diese Aufgabe setzt fundierte Erfahrung im Gleisoberbau basierend auf einer Ausbildung als Gleiswerker oder Kon­struk­tions­me­cha­ni­ker (w/m/d), idealerweise mit einer Zusatzqualifikation als Techniker oder Gleisbaumeister (w/m/d) sowie einer Taug­lich­keits­vor­aus­set­zung gemäß § 48 EBO bzw. VDV 714, voraus.

Unser Angebot

Eine nicht alltägliche Aufgabe für einen Experten aus dem Gleis- und Weichenbau in einem spannenden industriellen Umfeld ohne Nachtarbeit, Wochenendarbeit und Reisetätigkeit. Die Aufgabe ist langfristig angelegt und krisensicher mit einem wert­schät­zen­den Umgang. Der Hüttenbetrieb stellt außergewöhnliche Anforderungen an die Stabilität im Gleisbau, weshalb wir z. B. das Schienenbefestigungssystem eigenständig weiterentwickelt haben (spezielle Rippenplatten) und mit dem Schie­nen­her­stel­ler besondere Schienenqualitäten einbauen und erproben, sodass Sie bei uns auch nach langjähriger Berufs­er­fah­rung auf Lösungen im Gleisbau treffen, die Sie begeistern werden. Zudem bietet Bremen an der Weser für die ganze Familie schulisch, kulturell und freizeitmäßig ein attraktives Umfeld.

Ihr Ansprechpartner

Der von uns beauftragte Personalberater Dieter Feige steht Ihnen für einen ersten telefonischen Austausch auch abends oder am Wochenende unter +49172 5484 555 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung unter der Kenn­zif­fer 1613 und Ihre Ein­ver­ständ­nis­erklä­rung oder auch über die Wei­ter­lei­tung die­ses Pro­fils an jene, von denen Sie ver­mu­ten, dass diese Posi­tion auf sie zuge­schnit­ten ist und Freude an die­ser Her­aus­for­de­rung weckt.

dieter.feige@feige-business-advisors.de
 
Feige Business Advisors GmbH
Kaiser-Wilhelm-Ring 2, 40545 Düsseldorf
Tel. +492115267311www.feige‑business‑advisors.de