Business Development Manager / Sales Manager Schienenfahrzeuge (m/w/d)

Eisenbahn, Schienenfahrzeuge, Baumaschinen, Arbeitsfahrzeuge, Nebenfahrzeuge


Chiffre 1565 / dieter.feige@feige-business-advisors.de



Geschäftsentwicklung Schienenfahrzeuge
National und Europa

Wir sind ein Hersteller von Spezialfahrzeugen für den Oberleitungsbau. An unserem Hauptsitz be­schäf­ti­gen wir rund 270 Mitarbeiter und entwickeln sowie fertigen im Kundenauftrag Schienenfahrzeuge, soge­nannte „gelbe Fahrzeuge“, für den Bau- und die Instandhaltung von Gleisanlagen und Fahr­lei­tun­gen. Hierzu zählen auch Transportfahrzeuge sowie technisch anspruchsvolle Spe­zial­fahr­zeuge, die bei Haupt- und Nebenbahnen, dem Nahverkehr und der Metro eingesetzt wer­den. Unsere Auftraggeber sind in der Regel öffentliche Auftraggeber, die ihre Bedarfe europaweit ausschreiben.

Wir blicken auf eine äußerst erfolgreiche Geschäftsentwicklung, verfügen über einen ansehnlichen Auf­trags­be­stand und unsere Profitabilität liegt über dem Branchenschnitt. Dennoch bietet der natio­nale sowie europäische Markt mehr Potential, als bisher an uns herangetragen wurde. Wenngleich wir regel­mä­ßig auf allen nationalen und internationalen Bahnmessen vertreten sind und uns eines hohen Bekanntheitsgrades erfreuen, möchten wir unseren Markt intensiver betreuen, infor­mie­ren und Be­darfe frühzeitig erkennen sowie Kundenwünsche bedienen.

Für diese zur Weiterentwicklung unseres Unternehmens strategisch bedeutsame Aufgabe haben wir die nachstehende Position neu geschaffen und suchen mit Sitz in der Hauptverwaltung mit Home-Office-Option oder am Vertriebsstandort Berlin mit Home-Office-Option einen vertriebsorientierten

Projektleiter Oberbau / Gleisbau bzw. Techniker / Ingenieur Bahntechnik respektive Schienenfahrzeugtechnik oder einen Manager Rolling Stock bzw. einen Projektierungsingenieur Bahn (m/w/d)
als

 

Business Development Manager / Sales Manager (m/w/d)
Schienenfahrzeuge

 

Ihre Aufgabe als Business Development Manager / Sales Manager (m/w/d)

Die Marktsegmente ÖPNV / SPNV, nichtöffentliche Hafen- oder Werksbahnen sowie Eisen­bahn­infra­struk­tur­unter­neh­men und Bahn­bau­unter­neh­men bieten für uns erhebliches Potential. Wir möchten diese Zielgruppe besser erreichen und Business-Opportunitäten klären. Ihre Aufgabe ist daher eine Kombination aus Vertrieb und Business Development, in der Sie sowohl konzeptionell als auch ope­ra­tiv vor Ort beim Kunden Gespräche führen und Leads generieren. Unter Einbeziehung des Pro­jekt­teams prüfen Sie weitere Schritte, lassen – unterstützt durch einen Bid-Manager – Angebote erstel­len und gelan­gen so zu Ihren Abschlüssen, deren Realisierung Sie an die Experten der Ent­wick­lung und Pro­duk­tion an unserem Stammsitz übergeben.

 

Ihre Qualifikation als Business Development Manager / Sales Manager (m/w/d)

Diese Aufgabe erfordert Branchen-Know-how aus der Bahnindustrie, das Sie entweder bei einem Her­stel­ler, Zulieferer / Systemlieferanten oder Engineering-Dienstleister für Schienenfahrzeuge bzw. bei einem Unternehmen des Bahnbaus (Gleisbau / Oberleitungsbau) erworben haben; alternativ sind Sie mit einer vergleichbaren Aufgabe in Geschäftsanbahnung und Vertrieb betraut. Das Wissen um unsere Kun­den­ziel­gruppe, Erfahrungen in der Markterschließung in Europa sowie Ihren „Drive“, an Dinge her­an­zu­ge­hen, schätzen wir als gute Voraussetzungen.

Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung oder gegebenenfalls auch über die Weiterleitung dieses Pro­fils an jene, von denen Sie vermuten, dass diese Vakanz wie auch die Rahmenbedingungen auf sie zuge­schnit­ten sind. Der von uns beauftragte Personalberater Herr Dieter Feige steht Ihnen im Rah­men einer ersten telefonischen Kontaktaufnahme und eines Gedankenaustausches unter 0172 54 84 555 gern zur Verfügung. Ihre Bewerbung unter der Kennziffer 1565 mit Ihrer Einverständniserklärung (www.feige-business-advisors.de/dl/FBA_Einwilligung_zur_Datenverarbeitung.pdf) senden Sie bitte per E-Mail an
 
dieter.feige@feige-business-advisors.de