Quality Manager / Qualitätsmanager Schienenfahrzeugbau (m/w/d) Schweißfachingenieur (SFI) / International Welding Engineer (IWE)

Eisenbahnen, Schienenfahrzeugbau, Lokomotiven


Chiffre 1564 / dirk.baum@feige-business-advisors.de

 



Pionierarbeit bei Entwicklung + Produktionsstart

eines modernen Hybrid-Schienenfahrzeugs

 

 

Wir sind die deutsche Tochter eines weltweit für seine Hightech-Produkte in verschiedenen Märkten bestens bekannten und geschätzten Unternehmens. Im Bahnsektor umfasst das Portfolio moderne Schienenfahrzeuge, einzelne Systeme für Schienenfahrzeuge sowie Systeme für die Schieneninfrastruktur.

Bei der Entwicklung und Produktion eines innovativen Schienenfahrzeugs mit moderner, umweltschonender Antriebstechnik möchten wir mit einem in Deutschland neu aufzubauenden, motivierten Team einen technischen Meilenstein auf die Schiene bringen. Für unseren Hauptsitz in Kiel suchen wir hierzu eine/n

Verantwortliche Schweißaufsicht, Qualitätsingenieur Lieferantenentwicklung, Supplier Quality Engineer,
Quality Assurance Inspector, Qualitätssicherungsingenieur, QC Manager, QA Manager, Qualitätsprüfer,
Klebfachingenieur, Projektingenieur, Fahrzeugingenieur
als




Quality Manager / Qualitätsmanager Schienenfahrzeugbau (m/w/d)

Schweißfachingenieur (SFI) / International Welding Engineer (IWE)

 

 


Ihre Aufgabe als Qualitätsmanager Schienenfahrzeuge (m/w/d)
• Sie fungieren als „Single Point of Contact“ für Qualitätsfragen am Hauptsitz in Kiel und definieren Qualitätsanforderungen
   sowie Qualitätsprozess
• Koordination aller Aktivitäten bzgl. des Qualitätsmanagement Systems (QMS) in Kiel
• Verantwortung für die Qualitätsüberwachung / Qualitätssicherung von Lieferanten + Unterlieferanten (inkl. Audits)
• Sie beraten unsere mechanische Konstruktion in Qualitätsthemen + Schweißtechnik
• Als verantwortliche Schweißaufsicht erteilen Sie die Freigabe aller schweißtechnischen Zeichnungen + Bauteile
• Vorbereitung + Durchführung interner + externer Audits
• Vorbereitung + Durchführung von Erstbemusterung / Erstmusterprüfung / First Article Inspection (FAI)
• Prüfung und Freigabe von Spezifikationen für Zulieferer
• Unterstützung bei Vertragsverhandlungen mit Zulieferern

 

Ihr Profil als Qualitätsmanager Schienenfahrzeuge (m/w/d)
• Abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur UNI/FH, Master oder Bachelor
• mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Bewertung schweißtechnischer Zeichnungen + Bauteile
• Die Kenntnis der Normen der Schienenfahrzeugindustrie ist unabdingbar
   (Erfahrung mit bspw. Triebfahrzeugen, Triebwagen, Lokomotiven, Bahnbaumaschinen, Straßenbahnen,
    Stadtbahnen, Trams, U-Bahnen oder Metros)
• Die Qualifikation zum Schweißfachingenieur (SFI) / International Welding Engineer (IWE) ist in dieser
   Aufgabe zwingend erforderlich (DIN EN 15085-2)
• Die Qualifikation zu Klebfachkraft / Klebfachingenieur / European Adhesive Engineer (EAE) wäre ein Plus (DVS-EWF)
• Tiefgreifende Kenntnis von Qualitätsmanagement / Qualitätsüberwachung / Qualitätssicherung / Quality Assurance
• Ihr Arbeitsstil ist geprägt von Präzision, Selbständigkeit und Kommunikationsstärke
• Reisetätigkeit mit nationalen + internationalen Dienstreisen
• Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse wären ein Plus

 

Unser Angebot
• Flexible Arbeitseinteilung + Arbeitszeiten
• Homeoffice im Wege unkomplizierter Absprache
• Berufliche Weiterentwicklung in einem jungen, sehr dynamischem Unternehmensumfeld mit einem namhaften Weltkonzern
   als starkem Partner im Rücken

 

Werden Sie zu einem wichtigen Know how-Träger unseres Unternehmens in einem technisch anspruchsvollen Hybrid-Projekt! Wir bieten Ihnen von Beginn an einen auf Ihre individuelle Expertise abgestimmten Verantwortungsrahmen.
Möchten Sie ein innovatives Hybrid-Projekt mit Ihrer beruflichen Weiterentwicklung verknüpfen? Dann stellen Sie Ihre ersten Fragen dem von uns beauftragten Personalberater Herrn Dirk Baum unter 0211 5267315 – er ist insbesondere auch abends außerhalb der Bürozeiten für Sie erreichbar und wartet auf Ihren Anruf!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Kennziffer 1564 und Ihrer Einverständniserklärung (http://www.feige-business-advisors.de/dl/FBA_Einwilligung_zur_Datenverarbeitung.pdf) oder auch über die Weiterleitung dieses Profils an jene, von denen Sie vermuten, dass diese Position auf sie zugeschnitten ist und Freude an dieser Herausforderung weckt.



dirk.baum@feige-business-advisors.de